Wenn Mist, dann aber richtig

If I mess it up, then I don’t stop halfway

Endlich habe ich mal wieder an der Jeans weitergearbeitet. Eine innere Beinnaht war noch zu machen, Kappnaht natürlich. Also brav erste Naht genäht, ausgebügelt, noch mal genau geguckt und dann losgeschnitten, um die untere Nahtzugabe zurückzuschneiden.

Finally I went on with my jeans. one of the inner leg seams was to sew, flat felled of course. So I sewed the first seam, pressed the seam open, checked and started cutting back the under seam allowance. (Hm, is there a word for that?)

Nachdem ich 2/3 durch war merkte ich es….. es war die obere Nahtzugabe.

MISTMISTMISTMIST! Nein, ich habe nicht genug Stoff um neu zuzuschneiden. Und ich komme auch nicht zu dem Laden in Paris um mal eben nachzukaufen.

After I had cut my way 2/3 up the leg I detected that it was the upper seam allowance I was cutting.

BUGGERBUGGERBUGGER! No, I do not have emough fabric to cut another leg. And I can not just go to the shop in Paris to buy more.

Flickwerk innenAlso brute force. G785 aufgebügelt und mit einem Stopfstich drübernäht. Stoß an Stoß.

So brute force. Ironing G785 on and then sewing with a darning stitch over it.

Ob das hält wird sich zeigen.

Flickwerk von außenWe’ll wether it lasts.

Von außen sieht es im Moment sogar relativ unauffällig aus, denn der dunkle Nähfaden paßt gut zum Stoff. Wenn die Jeans ausbleicht wird sich das aber ändern. Aber dann ist immer noch früh genug ein dekoratives Band drauf zu nähen.

From the outside it looks relatively inconspicous, because the dark thread fits the fabric well. But when the fabric starts to bleach out that will be different. But then it is early enough to sew a ribbon over it.

Aber sicherheitshalber werde ich diese Naht bei beiden Hosenbeinen drei mal absteppen… oder vielleicht sollte ich doch besser nie wieder eine Nähmaschine anfassen und nur noch stricken… :-/

But I’ll topstitch a third row in the middle… or maybe I should never touch my sewing machine again and stay with knitting. :-/

3 thoughts on “Wenn Mist, dann aber richtig

  1. Quatsch, Du wirst weiter an die Nähma sitzen ;) – hey wegen so nem Ausrutscher (der mir auch schon passiert ist) wirst Du doch nicht aufgeben??? Tzeee nix da. Weitermachen!!! :D
    Stricken kannste zwischendurch und wenn deine Maschine lahmt *grins*…
    Bin ich froh, dass ich nicht alleine so tollpatschig bin … das tröstet ungemein *lach* (ich hab gleich die komplette Blende an meiner Bluse abgeschnitten… so gehts mir nur, wenn zwischen den Nähschritten das Zeug zu lange liegen bleibt. Also heisst es: dranbleiben und zügig vollenden…
    Solidarische Grüsse

  2. Tja, hätteste mir ne SMS geschrieben … Ich war da sowieso!
    Beute zeig ich das nächste Mal.
    Bis denne
    M.

  3. Danke, aber ich wollte ja weiternähen, nicht warten… (Außerdem haben sie mehrere Jeansqualitäten…) Aber Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>