Komische Socken

Strange socks

Herrensocken aus RegiaUnd wieder ein Paar Socken fertig.

Sie sehen ein wenig seltsam aus, wie sie so da liegen, aber das hat einen Grund. Ein Experiment, sozusagen. Jetzt werde ich das Experiment noch in zwei anderen Größen wiederholen, danach weiß ich mehr.

Another pair of socks finished. They look a bit odd, but that’s okay. There is a reason to it, it’s a kind of experiment. I will repeat that experiment in two more sizes, then I knoa whether it works.

Zu meinem eigenen Erstaunen ist es mir zum ersten Mal gelungen, in etwa gleiche Socken anzufertigen. Ein bißchen habe ich gemogelt, als ich merkte, daß ich etwa eine Reihe falsch war, habe ich eine Nadel in 2,25 in mein 2,0er Nadelspiel gemogelt. Und mit den ungleichen Nadeln gestrickt, bis die Ringel wieder stimmten.

Garn ist mal wieder Regia, „Canadian Classic“ nennt sich die Farbstellung. Aha, so sieht also Kanada aus…?

My biggest surprise was, that I have managed to knit two more or less identical socks. I did cheat a bit, because when I saw that the second sock was about one row off I replaced one of my 2mm needles by a 2.25 mm needle and continued knitting with different sizes in the set until the pattern was right again.

Yarn is my trusted Regia, the colors are called „Canadian Classic“. So, that is what Canada looks like…?

2 Gedanken zu „Komische Socken

  1. Pingback: nowaks nähkästchen » Blog Archive » Mehr komische Socken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.