Street-Basketball

Basketballspieler, das weiß jeder, sind lange, meist schlaksige Kerle, die in kurzen und immer etwas zu weit aussehenden Hosen über ein Spielfeld rennen und ständig orangene Bälle in Körbe werfen.

Wenn sie auf der Straße spielen, dann tragen sie oft noch Käppis auf dem Kopf, coole Sonnenbrillen und rennen über Asphalt. Und werfen dabei orangene Bälle in Körbe.

Der Herr gestern hingegen war von eher stämmiger Statur, trug eine leuchtend orangene Hose mit Reflexstreifen und was er warf war blau.

Nichtsdestotrotz landete der Müllsack aus einer Entfernung von zweieinhalb Autolängen in hohem Bogen zielsicher in der Öffnung des Müllautos. Respekt!

(Trotzdem konnte ich mir den Gedanken nicht verkneifen, wie es ausgesehen hätte, wenn der Sack nicht so gut zugeknotet gewesen wäre. 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.