Countdown Tag 2 – Zeit für Panik

Countdown J-2 – Time for Panic

KleidDas Bild entstand, während ich vorhin darauf wartete, daß meine Bügelstation nach dem Nachfüllen wieder aufheizte. Inzwischen sind auch die Belege mit dem Futter dran und warten vor dem Wenden darauf, daß ein Tröpfchen Fraycheck trocknet.

I made the pic some time ago while I was waiting for my iron to reheat after refilling. Meanwhile the facings and the lining is sewn to the neckline. But not turned, since I’m waiting for some drops of Fraycheck to dry.

Eigentlich sollte es ja einfach sein, das Futter zusammenzunähen.

Wenn man den Schnitt richtig gemacht hätte… nachdem ich Frau mhs noch letzten Donnerstag erklärte, worauf man achten muß, wenn man Schnitteile zusammensteckt, die die Nahtzugabe schon drin haben, habe ich es prompt selber beim Erstellen des Futterschnittes falsch gemacht. Zu wenig Stoff… Ich hoffe, daß ich das jetzt über meine Nahtzugaben ausgleichen kann, sonst muß ich innen Flicken aufsetzen.

Sewing a lining should be easy enough.

If I’d not made a mistake while drawing the pattern…. Last Thursday I explained to Frau mhs how not to make mistakes when working with patterns that include the seam allowance. And then I messed it up myself. Not enough fabric… I reduced the seam allowances and hope it’ll fix it. If not there will be patches on the lining.

Trotzdem ist mein noch verbleibendes Programm an Handarbeit für nur einen Tag mehr als knackig. (Schlitzverstärkung an vier Schlitzen = acht Kanten und Saumverstärkung,beides von Hand unsichtbar aufzunähen; Kleid säumen, Futter am Armausschnitt befestigen und Ärmelfutter dran nähen, Futter säumen und an den Schlitzen annähen. UND die Jacke…) Zum Glück bleibt mir auch der Freitag Abend nach der h&h für weiteres Gestichle. Trotzdem werde ich wohl besser eine Handvoll Sicherheitsnadeln mitnehmen…

Still what is left for one workday is quite a lot handstitching. (Sewing the organza interlining to four vents = two each and sewing the interfacing to the hem, hemming the dress, attaching the lining to the armscye and attaching the sleeve lining, hemming the lining and sewing it to the vents. PLUS what is left on the jacket.) Luckily I’ll be able to do some more stitches on friday night after the trade show. Still I think I better take some safety pins with me…

3 Gedanken zu “Countdown Tag 2 – Zeit für Panik

  1. Pingback: nowaks nähkästchen » Blog Archive » Aus dem Blogarchiv

  2. Pingback: Aus dem Blogarchiv | nowaks nähkästchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>