Verschenkesocke

Charitysocks

SockenManchmal möchte man Socken stricken ohne daß man die Größe des Empfängers genau kennt. Oder vielleicht sind die Socken für ein Hilfsprojekt gedacht, bei dem vorher gar nicht klar ist, wer sie bekommt.

Sometimes you want to knit socks for someone without knowing the size exactly. Or maybe you knit for charity where know one knows in advance who the recipient might be.

Nun sind Socken ohnehin dehnbar und können sich durchaus ein wenig dem Fuß anpassen, aber wenn man Rippen geschickt einsetzt, bekommt man Modelle, die etwa über fünf Größen hinweg passen. 🙂

Socks do stretch anyhow and will adapt the foot, but if you use ribbing the right way you can make socks that can fit over about five sizes. 🙂

SockenDie Anleitung umfasst die Größen M (36-39), L (39-43)  und XL (42-47). Auf den Bildern sind M die roten Socken, L die geringelten und XL die grauen mit den bunten Spitzen und Fersen.

The pattern includes sizes M (German size 36-39), L (39-43) and XL (42-47). On the pics you see red socks in M, striped socks in L and gray socks with blue in XL.

Die Füße die drin stecken haben von links nach rechts: 2x Gr. 39, 2x Gr 42 und der letzte Fuß hat Gr. 47.

SockenThe feet in the socks are from left to right: 1x size 39, 2 x size 42 and the last foot is size 47.

Und hier geht es zur Anleitung: Verschenkesocke.

(Hier gilt übrigens: Wenn ihr die Socken für ein Projekt strickt, bei dem die Socken an Bedürftige verschenkt werden, dann kopiert die Anleitung gerne an alle Mitstricker! Andernfalls bitte einen Link hierher weiter geben. Und natürlich ist die Anleitung für privaten Gebrauch kostenlos.)

And that’s the pattern: Charity socks.

(This pattern is free for private and non commercial use. If you want to pass it on, please don’t copy the pattern, but pass on a link to here. Except if you knit socks for charity. In this case you are invited to copy the pattern for everyone who wants to knit for charity also!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.