Einem geschenkten Spatterdash…

…. sieht man nicht auf die Hände. Oder so.

After my own Spatterdash Wristwarmers wore well and were warm I decided to make a second pair as a gift for a friend. She’s got smaller hands than me, so I could even use the Noro that was left after I had made the Skew socks. (Which I’ve passed on to a child meanwhile because they became smaller and more felted with every wash.)

HandwärmerMeine eignen Spatterdash Handwärmer hatten sich ja bewährt, sahen nicht nur nett aus sondern waren auch warm, also gabs die noch mal als Geschenk. Praktischerweise hat meine Freundin kleinere Hände als ich, da reichte der Noro Rest von meinen Skew socken genau. (Welchselbige übrigens inzwischen an ein Kind weitergereicht wurden. Die wurden nämlich mit jeder Maschinenwäsche kleiner und filziger.)

Man sieht, auch in Größe S sind sie hübsch, die bunten Knöpfe kommen wieder von Plissee Becker. 🙂

You can see that they are pretty in size S also. The buttons come from Plissee Becker as usual. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.