Kann man nähen, muß man aber nicht… (Brillenetui)

You can sew it, but probably you shouldn’t…. (case for glasses)
Brillenentui mit Sonnenbrille
Das ist zumindest mein Fazit, nachdem ich für meine neue Sonnenbrille ein Etui genäht habe.
Brillenetui
That’s at least what I think now after I have sewn this case for my new sun glasses.

Nachdem ich endlich eine dunkelblaue Sonnenbrille gefunden hatte, hatte ich das Problem, daß die so große Gläser hat, daß sie in keines meiner vorhandenen Etuis gepasst hat. Und da es an Stoffresten und Verstärkung bei mir keinen Mangel hat, habe ich gedacht, ich nähe mir einfach selber eines. Passend zur Brille.

I was happy having found new sun glasses in navy. Just the glasses are rather large, so it does not fit into any of my existing cases. I did not feel like buying one and since I had a lot of fabric remnants and other material I thought sewing one in the right size for the glasses would be a good idea.
Sonnenbrille mit Hülle
Als Verstärkung habe ich Decovil von Freudenberg genommen, was so weit auch gut funktioniert. Als Außenstoff wurde es grauer Wollstoff mit blauer Spitze darüber, innen ein Rest dunkelblaue Seide. Schwierig wurde es, als ich die Seitenteile eingenäht habe. Die Rundung ist sehr stark, so daß letztlich der Nähfuß zu lang war. Auch der kürzeste, den ich hatte. Die Randeinfassung habe ich dann am Ende von Hand angenäht. Ach ja, geschlossen wird alles mit Klettband.

My outer fabric was a woolen fabric covered with some blue lace, inside I used some navy silk. For stability I used Decovil by Freudenberg. That works nicely. But sewing in the side panels properly was nearly impossible. The „roundness“ is so steep, that that the pressure foot is simply to long to turn it around properly. Even the shortest one I had. So I ended making the binding with handstitches. Closure of the case is velcro, that was easy to sew on.

Das Ergebnis erfüllt seinen Zweck… aber der Weg ist so nicht empfehlenswert. Das mache ich nicht wieder. Lieber kaufe ich ein Etui. Oder finde eine andere Technik. :o)

The result is okay… but the way to get there is not really something I would recommend. I wont do it again. Better buying a case next time. Or finding a completely different technique. :o)

Übersichtlicher Nadelblick August 2016

Fresh and few from the needles in August 2016
Brillenetui
So übersichtlich waren meine Projekte schon lange nicht mehr… an der Nähmaschine plage ich mich gerade mit einem Versuch ab, ein Brillenetui zu nähen. Für die Rundung bräuchte man allerdings einen kürzeren Nähfuß und vermutlich überhaupt eine andere Maschine.

It’s really a long time that I had so few projects going on. My sewing machine is fighting with the trial to sew a case for my new sunglasses. But the steep round part would require a shorter pressure foot. Or a different kind of machine.
sock1634
Dann gibt es ein neues Paar Socken für die Straßenbahn. Diesmal mit Baumwollanteil in der Sockenwolle, in dem Bereich bin ich ja nach wie vor nicht ganz so prächtig ausgestattet.

Then I have started a new pair of socks for knitting on trains and on the Strassenbahn. This time made of a sock wool with cotton, I do not have so much of that kind.
Bücher
Tja, und das war es tatsächlich schon. Der Lace-Schal wartet auf die Gelegenheit geblockt zu werden, die Socken sind auch fertig, fehlt nur noch das Bild… Die Bettlektüre ist einmal eine Replik eines alten Nähbuches. (Was übrigens vor mehr als hundert Jahren als Buch mit „neuen“ Nähtechniken verkauft worden war…) Und ein Roman, den ich schon mal gelesen habe. Was aber lange genug her ist, um mich erneut dran zu erfreuen.

And that was it… The lace shawl waits for beeing blocked, for the socks I only need the picture… My reading on the night stand is a replica of a more than 100 years old sewing book. (Which at that time had been sold as a book with modern sewing techniques…) and a novel I had been reading years ago. Long enough, to enjoy it again.