Nadelstatistik 2013

Needlestatistics 2013

Zeit für den Jahresüberblick, nach den üblichen Regeln, gezählt wird, was ich dieses Jahr auch im Blog gezeigt habe.

Time for the yearly review, usual rules, it only counts what I did also show in the blog.

Dank der 20 Kekssäckchen liegen die genähten Sachen deutlich vorne… 41 Werke

Thanks to my 20 Cookie Bags there are much more sewn items… 41 in total

Eigener Schnitt/ own pattern: 22

Burda (Schnitte und Hefte/ Patterns and Magazines): 5

Elan: 3

Bücher: 1

Schnitt einer Freundin, an mich angepaßt: 1

Und je ein Schnitt aus folgenden Quellen/ and one pattern of each of the following sources: Butterick, Elingeria, Ezi Sew, Knipmode, Kwik Sew, Meine Nähmode, Ottobre, Patrones, Vogue

Gestrickte Sachen/ Knitted Items: 26

Ravelry: 13

Bücher/ books: 6

Eigene Entwürfe/ own pattern: 5

Knitty: 2

Anleitungen haben ich dieses Jahr nur eine geschrieben, nämlich Oh Tannenbäumchen, die ist somit mit 13 Herzchen auch die beliebteste bei Ravelry. :-p  Der Langzeitfavorit ist hingegen immer noch die Hackensocke mit inzwischen 944 Herzchen. Am häufigsten nachgestrickt wurde jedoch die 1-2-3-5 Mütze, nämlich inzwischen 34 Mal.

I wrote only one pattern this year, that was the knitting pattern Oh Tannenbäumchen, so this is automatically the most favorited one (13 favorites) on Ravelry. :-p While the all time favorite remains Heels for Flats with 944 favorites. Though the most projects (34) come to 1-2-3-5 Beanie

Auch auf Hobbyschneiderin24 haben wir wieder einen Downloadbereich. Ich habe noch nicht alle meine Anleitungen hochgeladen, aber vorläufig ist die Zickentasche die beliebteste Nähanleitung (504 Hits) und die Sandalensocke mit 398 Hits die interessanteste meiner Strickanleitungen. (Liegt bei Ravelry mit 102 Herzchen auf Platz 8)

We also have a download area on Hobbyschneiderin24  again. Not all of my patterns are up yet but at the moment Zickentasche (504 hits) is the most popular sewing instruction and Sandal Liners have 398 hits which makes the the most popular knitting instructions. (On Raverly they are number 8 with 102 favorites.)

Das letzte Strickwerk, was 2013 fertig wurde waren die Orgelhandschuhe, die am 28. Dezember fertig wurden, das letzte genähte Werk war ein Shirt, das ich an Sylvester anziehen wollte und das daher am 30. Dezember die letzten Nähte bekam.

The last finished items in 2013 were the Organ Mitts which were finished 28/12 on the knitting side and a top I intended to wear for New Years Eve which was finished in time ont 30/12.

Ein neues Strickwerk ist für 2014 nicht geplant, denn ich habe ja mit der “Museum Tunic” aus Modern Top Down Knitting noch genug zu tun, ein paar Reste liegen aber auf meinem Schreibtisch im Weg, die sollen auch weg. Und natürlich wird es mit den Grannies weiter gehen. Nähtechnisch stehe ich in den Startlöchern, da soll es eine Wickelbluse geben, zur grauen Hose und der Jacke von diesem Jahr. Der Stoff ist schon gewaschen, als nächstens will ich den Schnitt abpausen. Da ich vermutlich einiges ändern werde, zerschneide ich ja auch Einzelschnitte nicht so gerne.

I have no plans which new knitting project I could start in 2014, but I have the “Museum Tunic” from Modern Top Down Knitting on my Needles and there is quite something to do on this. And there are some remnants on my table that might soon make small projects just to get rid of them. For sewing I plan a wrap top, the fabric has been pre washed and ironed, so the next step will be tracing the pattern. Since I always need alteration I prefer not to cut my pattern.

 

Aus dem Blogarchiv

Statt Neujahrsgrüßen gibt es bei mir den üblichen Blick zurück, auf alte “Schandtaten”

Instead of New Years Wishes my usual looking back to old(er) times

Januar 2006:

Januar 2007:

Januar 2008:

Januar 2009:

Januar 2010 (ein verstrickter Monat):

Januar 2011:

Januar 2012: